» » Das Verfahren der Laser-Haarentfernung in Berlin in unserem Kosmetikinstitut

Das Verfahren der Laser-Haarentfernung in Berlin in unserem Kosmetikinstitut

Der von dem Laser-Gerät erzeugte Lichtblitz dauert nur den Bruchteil einer Sekunde, was für die Wärmeentwicklung im Haarfollikel und die weitere Zerstörung der Haare vollkommen ausreichend ist. Manchmal ist eine Test-Behandlung nötig, um die Laserstärke präzise auf den Haartyp einzustellen.
Kunden sollten den Kosmetiker über ihre Schmerzgrenze im Voraus informieren, damit bei Bedarf eine örtliche Betäubung vorgenommen wird. Besonders zu beachten ist, dass in der Regel die Region über der Oberlippe und die Bikinizone am empfindlichsten sind.

Laser-Haarentfernung Berlin leichten RötungLaser-Haarentfernung Berlin Schwellung

Direkt nach einer Laser-Haarentfernung kommt es zu einer leichten Rötung und Schwellung, welche circa nach 1-3 Stunden von selbst verschwinden. Bei Bedarf wird auf die epilierte Haut ein beruhigendes Mittel aufgetragen.


Wenn Sie sich für eine Laser-Haarentfernung in Berlin bei uns entscheiden, wird das gewünschte Resultat nicht lange auf sich warten lassen! Die Wirksamkeit und Professionalität der Behandlung sind dank des hocheffektiven Laser-Geräts sofort sichtbar.


Dauer der Laser-Haarentfernung

Je nach der Fläche der zu behandelnden Region kann die Behandlung ein paar Minuten bis zu ein paar Stunden dauern. Für dauerhafte Haarentfernung der Oberlippe sind nur 5-10 Minuten nötig, für eine Sitzung zur Laser-Haarentfernung an den Unter- und Oberschenkeln sollten Sie jedoch mit 1-2 Stunden rechnen.